Klein Cornelia

Mist, das Lied ist nicht ganz drauf gegangen …

Eine Medienkindheit in den 80ern
Darf man schon von einer Medienkindheit sprechen, wenn man MacGyver nicht für eine Fast Food-Kette hält und wenn man weiß, dass Marty McFly am 29. Oktober 2015 um 16.29 Uhr in der Zukunft angekommen ist? Und wenn man noch nie ein Video auf YouTube hochgeladen hat, in dem an „Atemlos durch die Nacht“ rückwärts gurgelt?

Cornelia Klein, Jg. 1977, lädt Sie ein auf eine nostalgisch-verklärte Zeitreise durch die

Medienwelt der späten 1970er bis frühen 1980er-Jahre – von der Ponderosa Ranch über Taka-Tuka-Land bis nach Schlumpfhausen.
Kommen Sie mit in eine Zeit, als man zum „draußen spielen“ noch tatsächlich vor die Tür gehen musste, ohne auch nur ein einziges Porkemon zu finden.

In eine Zeit, in der man bei Apple noch an Obst dachte und bei Windows an Fenster.
Ein augenzwinkerndes Wiedersehen mit den Medien(-Helden) unserer Kindheit.