Crown, M.J.

Kathrin Kronenberg

M.J. Crown

Die Autorin Mia June, kurz MJ, hatte schon immer eine lebhafte Fantasie und verschlang bereits als Achtjährige jedes Buch, das sie in die Finger bekam (zum Leidwesen ihrer gesamten Familie). Heute zählen erotische Romane, Krimis und Thriller zu ihren Favoriten. Anregungen findet sie im Alltag. „Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die man sieht, hört oder aus einem Gespräch mitnimmt“, sagt MJ über ihre Ideengeber. Auch von Songs des britischen und deutschen Pop lässt sie sich inspirieren.
Nach einem aufregenden Lebensabschnitt, mit vielen Ortswechseln lebt MJ heute mit ihrem Mann und drei Töchtern in ihrer Wahlheimat Düsseldorf. Hier findet sie Zeit und die notwendige Muse einige ihrer alten Entwürfe aus der Schublade zuziehen und sie zu bearbeiten. Ende Dezember 2013 war es dann soweit. Ihr erster Roman „Pure Lust – Sex aus dem Netz“ wurde veröffentlicht. „Plutonium“, der zweite Roman folgte dann im August 2014.
Aus einigen Ideen sind bereits Entwürfe entstanden. Und die Faszination des geschriebenen Wortes und wie man mit ihnen Bilder malen kann, werden MJ zu weiteren Romanen beflügeln.